Neuheiten 2021

Raya - Warmes, handwerkliches Design, das die Sinne anspricht

 

Ein Zuhause, in dem man sich wohlfühlt, lebt nicht nur vom perfekten Grundriss, einem Südbalkon oder den mit Bedacht ausgesuchten Möbeln. Es sind die persönlichen Dinge, mit denen man sich umgibt, die Bilder, Farben und Textilien, die aus einem einfachen Wohnraum einen Wohlfühlort machen. Details, die die Sinne ansprechen und mit jeder Berührung ein Gefühl der Geborgenheit aufkommen lassen.

Diesen Effekt besitzt auch die Serie Raya. Ihr Design strahlt Ruhe und Behaglichkeit aus. Die Optik der weißen Wandfliese erinnert an luftiges Leinengewebe, die Dekorfliesen wirken in den Tönen Blaugrau und Rotbraun angenehm erdig und warm. Es scheint, als wäre pigmentreiche Aquarellfarbe mit kraftvollen Pinselstrichen auf das Leinen aufgetragen worden. Farbe, die in verschiedene Richtungen verarbeitet und später wieder verwaschen wurde, solange bis der Künstler mit der Wirkung der Schattierungen zufrieden war. Das alles verleiht den Fliesen einen sehr handwerklichen Charakter, den man beim bloßen Anschauen unter den Fingern spüren kann. Ihre harmonische, warme Grundstimmung trägt Raya von der Küche bis ins Bad in jeden Bereich. Verlegt man sie in der Fläche und gibt ihr dadurch mehr Raum, entfaltet sie eine lebhafte Wirkung, jedoch ohne unruhig zu wirken.

Die Fliesen der Serie Kerateam Raya gibt es im Format 30 x 60 cm. Das gilt für die Wandfliese, wie auch für die zwei Dekore. Ebenfalls erhältlich ist ein Multiformat-Mosaik im passendem Maß. Dieses steht in den Farben Anthrazit oder Beige zur Auswahl.


Valu - Zurückhaltend und ausdrucksstark mit einzigartiger Struktur

 

Klare Linien, dafür ausdrucksstarke Farben und die Konzentration aufs Wesentliche: „Weniger ist mehr“ lautet die Devise und das nicht nur in der immer noch sehr erfolgreichen Strömung des Minimalismus. Auch in der modernen Architektur wird auf die Wirkung weniger, dafür prägender Elemente gesetzt.

Die Serie Valu von Kerateam ist ein spannendes Beispiel dafür, was entsteht, wenn man sich beim Design ganz auf Gefühl und Struktur konzentriert: Eine sehr elegante, wertige Fliese, die auf unaufgeregte Art auffällt. Sie besitzt eine steinmatte Haptik mit einem edlen Oberflächenglanz, der sich je nach Blickwinkel immer wieder unterschiedlich bricht. Dafür sorgt die geometrische Struktur, die in Form eines sicht- und ertastbaren Reliefs die Fliese prägt. Sie macht Valu zu etwas ganz Besonderem und zeigt, dass es nicht viel braucht, um aus der Masse herauszustechen. Zurückhaltend und doch ausdrucksstark verwandelt Valu so Wände in echte Designstücke.

Wer es sich kraftvoller wünscht, kann zwischen zwei Dekoren in tiefem Bordeaux oder schimmerndem Indigoblau wählen. Spannung baut auch das Stäbchenmosaik auf, das in einer warmen und kühlen Farbstellung kombiniert wurde. Fast wirkt es so, als würden Stein und Holz in einem harmonischen Wechsel stehen.

Die Wandfliese sowie die Dekorfliesen der Serie gibt es jeweils im Format 30 x 60 cm und in einer zeitgemäßen Stärke von 8 mm.